Instagram für den Einzelhandel – die Aktion beginnt

Einzelhändler wurden durch dieses Blog dazu aufgerufen, sich an der Aktion „Instagram für den Einzelhandel“ zu beteiligen. Im Rahmen dieser Aktion wird ein Einzelhändler kostenfrei beim Einstieg in Instagram von Torsten Materna begleitet. Der Einzelhändler erhält im Rahmen der Aktionfundierte Unterstützung und hoffentlich viele neue Kunden, die dabei vorgenommenen Schritte und Maßnahmen werden in einer Beitragsreihe hier veröffentlicht.

Die Bewerbungsfrist lief bis 09.09.2016 und ich freue mich über 148 interessierte Händler. Die Auswahl fiel mir schwer und letztendlich musste ich das Los aus allen qualifizierten Bewerbungen entscheiden lassen.

And the winner is ….

Goldschmiedehaus Beatrix Rembold

Im Goldschmiedehaus Beatrix Rembold werden seit 1993 besondere Schmuckstücke angefertigt. Die Goldschmiedemeisterin Beatrix Rembold steht für handwerkliche Spitzenleistung und bietet ihr Sortiment im Ladenlokal in Edenkoben an.

Goldschmiedehaus Beatrix Rembold - Ring mit Diamant

Das Goldschmiedehaus betreibt eine Homepage und eine Facebook-Seite aber derzeit noch keinen Instagram-Account. Das der gezogene Gewinner der Aktion aus meiner Heimatstadt kommt, freut mich dazu noch ganz besonders.

Geplante Vorgehensweise der Instagram-Aktion

In den kommenden Tagen werden wir uns treffen und über die Goldschmiede, die Mitarbeiter, die Kunden und die Produkte sprechen. Damit ich für die Goldschmiede tätig werden kann, möchte ich so viel es geht über diese Dinge wissen. Im Anschluß an diese Gespräche wird ein erster Maßnahmenkatalog von mir entwickelt. Dieser enthält einen Zeitplan, Informationen über Aktionen und Kampagnen, die strategische Beitragsplanung und viele, viele Beiträge die auf Instagram veröffentlicht werden sollen.

Die einzelnen Schritte, über die ich hier auf dem Blog berichten möchte sind:

  • Ausführliches Gespräch zum Thema Instagram und Vorstellung der geplanten Vorgehensweise
  • Gemeinsame Festlegung des zu erreichenden Zieles
  • Gemeinsame redaktionelle Planung – Erstellung eines Redaktionsplans
  • Unterstützung bei der Erstellung von Content / Beiträgen – strategische Content Planung
  • Unterstützung bei der Schaltung von Werbung auf Instagram
  • Entwurf und Umsetzung von korrespondierenden Landingpages für Abverkauf etc.
  • Messung der Beitragsreichweite
  • Regelmäßige Gespräche bis zum Abschluss der Promotion-Aktion

Die Berichterstattung hier auf dem Blog soll andere Einzelhändler inspirieren und auch zu einem eigenen Start auf Instagram „verführen“. Instagram ist ein toller Kanal und entfaltet bei richtiger Nutzung große Wirkung. Der nächste Beitrag zum Thema ist für nächste Woche vorgesehen.

Nächster Beitrag in der Serie: Instagram für den Einzelhandel – Teil 1

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.